Denkfehler

Besser denken: Social Proof

Alle Artikel

Social Proof
Denkfehler

Besser denken: Social Proof

Wenn mehrere Menschen stehen bleiben und nach oben schauen, bleiben wir dann auch stehen und schauen nach oben? Ganz bestimmt. Dafür sorgt der tief in uns Menschen verankerte Herdentrieb. Welche Situationen das noch betrifft und wie wir trotzdem selbstbestimmt Entscheidungen treffen können.

Entspannen
Entspannen

Richtig entspannen: “Wichtig ist, wohin wir unseren Fokus richten”

Stress ist wichtig, sagt Catrin Bartel, aber viele von uns haben verlernt, richtig zu entspannen. Warum Stressprävention oft zu spät einsetzt, was der Unterschied zwischen Erholung und Entspannung ist und warum Erholung nicht immer Nichtstun bedeutet – das verrät die Psychologin und addisca-Trainerin in diesem Gespräch.

gesund arbeiten
BGM

Gesund arbeiten: „Auch mal aushalten, dass nicht alle Hurra schreien“

Seit 2014 leitet Birgit Böck-Wohlenberg das Betriebliche Gesundheitsmanagement des Stadtwerke Lübeck Holding Konzerns, nachdem sie das BGM im Teilkonzern Stadtverkehr aufgebaut hat. In diesem Gespräch verrät sie, worauf es bei gesunder Führung ankommt und wie BGM zum Unternehmenserfolg beitragen kann.

Homeoffice
Homeoffice

Homeoffice: Die Chance mit Schattenseiten

Pflicht oder nicht: Homeoffice wird bleiben, zumindest in Teilen. Doch die neuen Arbeitsbedingungen haben auch ihre Tücken. So kommst Du mit der Arbeit von zuhause klar.

Halo-Effekt
Denkfehler

Besser denken: Halo-Effekt

Wer Menschen schnell intuitiv einschätzt, ist klar im Vorteil – oder etwa nicht? Tatsächlich kann uns der erste Eindruck sehr leicht irreführen und unser gesamtes Urteil überschatten. Warum das gerade im Arbeitsleben zu einem Problem wird und wie Du das vermeiden kannst.

Titel Mitarbeiter nachhaltig motivieren
BGM

Mit Herzblut dabei: Mitarbeiter nachhaltig motivieren

Alle Unternehmen sind abhängig von der Leistung ihrer Belegschaft. Engagierte Mitarbeiter haben weniger Burnout, fallen weniger aus und arbeiten besser. Ein Team, das motiviert ist und alles gibt: Ein Traum jeder Führungskraft. Wie kann er wahr werden?

Gedanken und Stressprävention
Gedanken

„Das Problem: Viele setzen Gedanken mit der Realität gleich“

Stress kann von außen, aber auch von innen kommen, sagt Psychotherapeut Christopher Gindele. Der äußere Stress durch Überarbeitung, Traumata oder finanzielle Probleme wird oftmals innerlich verstärkt: Indem wir grübeln, uns exzessiv Sorgen machen oder mit uns hadern. Wie können wir besser mit Belastungssituationen umgehen?

Interview
BGM

BGM: „Ohne die Führungskräfte geht es nicht“

Renate Weier hat den BGM-Bereich der DRK Kliniken in Berlin aufgebaut. In diesem kurzen Gespräch verrät sie, was alles dazugehört und wie Betriebliches Gesundheitsmanagement auch kurzfristig funktionieren kann.

Folge uns auf Instagram