Aufmerksamkeitstraining

Fokus & Konzentration

FOkus & Aufmerksamkeit

Die Supermacht des 21. Jahrhunderts

Die Welt ist voller Ablenkung: Sie summt in unserer Hosentasche, blinkt auf unseren Bildschirmen und überfüllt unsere Terminkalender. Noch nie war es so schwer, sich aufs Wesentliche zu konzentrieren. Das ist schlecht, denn die Forschung zeigt: Gute Ideen, effektive Lösungen und kreatives Denken sind ohne Fokus nicht möglich. Genau wie ein guter Umgang mit Stress.

Wer also in der modernen Welt funktionieren und dabei psychisch gesund bleiben möchte, sollte die eigene Aufmerksamkeit trainieren. Dafür gibt es ein nachweislich erprobtes Mittel: Das Aufmerksamkeitstraining.

Fitness für Dein Hirn

So funktioniert's

Das Aufmerksamkeitstraining von addisca ist eine Art mentales Fitnessprogramm. Dabei übst Du, Deine Aufmerksamkeit flexibel zu steuern – und sie dort zu halten, wo du sie gerne haben möchtest. Wie jedes Training hilft es am besten, wenn du es regelmäßig machst. In diesem Fall brauchst Du lediglich 12 Minuten am Tag – für mindestens drei Wochen.

Während dieser Zeit hörst Du verschiedene Alltagsgeräusche. Ein Sprecher leitet Dich durch und lenkt Deinen Fokus auf bestimmte Laute. Du trainierst, verschiedene Geräusche gleichzeitig wahrzunehmen, gezielt auf einzelne Laute zu achten und mit deinem Fokus schnell hin- und her zu wechseln. Die Wirksamkeit ist vielfach wissenschaftlich belegt.