MLUK_logo

addisca und das MLUK

Das MLUK treibt den Klimaschutz und eine nachhaltige Landwirtschaft im Land Brandenburg voran. addisca unterstützt das MLUK bei seiner Mission. 

Branche

Ministerium, staatlich

Mitarbeitende

> 3.200

Jahr

2021

Das Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz Brandenburg sieht sich in seinen Tätigkeitsfeldern einiger der größten Herausforderungen unserer Zeit gegenüber. Der Klimawandel wirft nicht mehr nur seine Schatten voraus, er ist längst angekommen – auch in Deutschland.

addisca ist nicht nur dankbar für den Einsatz jedes der über 3.200 Bediensteten, sondern darf diese auch bei ihrer Mission unterstützen.

Die Herausforderungen

Große gesellschaftliche Herausforderung

Häufig sind die Mitarbeitenden des MLUK einer Null-Fehlertoleranz ausgesetzt und stehen unter hohem Erwartungsdruck von Seiten der Gesellschaft. 

Viele unterschiedliche Aufgabenfelder

Hierdurch entsteht eine enorm hohe Arbeitslast für die Belegschaft des MLUK.

Älter werdende Belegschaft vs. Digitalisierung

Dies erfordert ein hohes Maß an Anpassungs- und Lernfähigkeit von Seiten der Mitarbeitenden.

Stetiger Wandel

Der Klimawandel aber auch gesellschaftliche und politische Veränderungen stellen die Angestellten des MLUK immer wieder vor große Herausforderungen und erfordern von ihnen ein hohes Maß an Flexibilität.

Hohes Haushaltsvolumen von 370 Million Euro

Es wird ein effektiver und ethischer Umgang mit den Steuergeldern von der MLUK Belegschaft verlangt.

Die addisca App beim MLUK

Als einer unserer langjährigen Kunden bietet das MLUK die addisca App im Rahmen eines Pilotprojekts Mitarbeiter:innen im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsfürsorge an und übernimmt Verantwortung für die Gesundheit der Beschäftigten.

Dabei unterstützt es uns in unserer Mission, MCT als grundlegende Kommunikations- und Mentalkompetenz der Allgemeinheit zugänglich zu machen. 

add App
addisca

„Ein Großteil der User:innen berichtet davon, eine Verbesserung in der Verarbeitung von Denkprozessen wahrzunehmen und durch die Verwendung der App nachhaltig etwas Neues für sich gelernt zu haben. Insgesamt sehen wir die App als eine gelungene Erweiterung des bisherigen Trainingsangebots.“

Katharina Dörfert, MLUK Personalmanagement

Silhouette

Katharina Dörfert

MLUK Personalmanagement

„Die Veränderungsschritte lassen sich leicht in den Alltag integrieren.“

„Das Interesse an der App war groß und das Feedback fiel durchweg positiv aus. Dabei wurde insbesondere die mit der App verbundene Flexibilität, auf die Inhalte überall und zu jeder Zeit zugreifen zu können, geschätzt.

Der Aufbau des App-Trainings animiert zu kleinen Veränderungsschritten, die sich leicht in den Alltag integrieren lassen und bei regelmäßiger Anwendung spürbar für mehr Gelassenheit in stressigen Alltagssituationen sorgen, verbunden mit einer höheren Konzentration und mehr Energie.“

Mehr Informationen gefällig?

Whitepaper – Metakognition im öffentlichen Dienst